Sieg dank guter zweiter Halbzeit

FV Mümling-Grumbach - SG Klingen 3:2 (1:2)

Torfolge:
0:1 Stanislav Hubinski (15.)
1:1 Emil Rus (18., Elfmeter)
1:2 Lukas Janda (27.)
2:2 Christopher Hörr (51.)
3:2 Christopher Hörr (79.)
 

IMG 7304

IMG 7334

IMG 7335

IMG 7338

IMG 7344

IMG 7358

IMG 7363

IMG 7375

IMG 7380

IMG 7382

IMG 7386

IMG 7393

 

fupa.net:

In einer schwachen Partie agierten beide Teams sehr zerfahren und leisteten sich leichte Stockfehler. Die erste gute Chance hatten die Gäste in der 13. Minute durch Stanislar Hubinsky, doch er konnte freistehend den Ball nicht unterbringen. Nur eine Minute später machte er es dann besser und schob den Ball zum 0:1 ins Netz. Weitere zwei Minuten später flankte Lennart Schneider auf Janda, doch der traf nur den Pfosten des FV-Gehäuses. In der 18. Minute gab Schiedsrichter Nikolo Fahrenholz aus Bensheim Elfmeter für Mümling-Grumbach. Emil Rus (17.) verwandelte sicher zum 1:1. Die SG ging aber in der 27. Minute durch Lukas Janda erneut in Führung.
Nach dem Seitenwechsel kamen die Platzherren besser aus der Kabine, und nach einer Flanke von Fabian Hörr auf seinen Bruder Christopher erzielte dieser den 2:2-Ausgleichstreffer. In der 69. Minute scheiterte Rus mit seinem zweiten Elfmeter an SG-Keeper Geier. In der 79. Minute stellte dann erneut Hörr mit seinem zweiten Treffer den 3:2-Sieg sicher. Die Spielgemeinschaft drängte danach noch mal auf den Ausgleich, stellte sich dabei aber nicht besonders clever an.

 

2019  Grün-Weiße-Liebe seit 1923

Impressum 2

FV 1923 Mümling-Grumbach e.V. Vorsitzender Thomas Schmauß Mümling-Grumbacherstraße 67a 64739 Höchst UST.Nr. 03325002417 Amtsgericht : Michelstadt Vereinregister : VR 400 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!